Die Villa "L'Assolata" liegt in Castiglioncello, ein Ort, dessen vertrauliche Atmosphäre durch Ruhe und Abgeschiedenheit jenseits von Hektik und Trubel geprägt wird. Die Villa dominiert die herrliche Bucht des Quercetano und hier endet oder beginnt eine mehr als 4 km lange Strandpromenade entlang der abwechlungsreichen Küste. Kleine Sandstrände werden von hochragenden Klippen beschützt, mal scheint die Brandung der Wellen den sonnigen Weg fast zu erreichen, während an anderen Stellen absolute Windstille herrscht und die Wurzeln der Pinienwälder beinahe das Meerwasser berühren. An diesem Szenarium inspirierten sich die "Macchiaioli" - Maler, Autoren der wichtigsten italienischen Kunstbewegung am Ende des XIV Jahrhunderts. Borrani, Fattori, Cabianca, Lega und Signorini, zumeist als Gäste von Diego Martelli, haben in ihren Bildern die einzigartige Schönheit dieser Orte festgehalten. Wer den Blick zum Festland richtet, der kann die bekannte toskanische Hügellandschaft mit den stolzen Zypressen erkennen. Auf der anderen Seite aber wird die Sicht von den Farben des Meeres beherrscht, die sich am Horizont mit dem Himmel vereinen und jeder Sonnenuntergang verheisst bereits die Fre de der nächsten Tage. Die Villa "l’Assolata" bietet einen optimalen Ausgangsp nkt m die interessantesten Orte der Tosk-an a zu besichtigen. lin Norden liegen Pisa und Lucca, im Süden stösst man auf Bolgheri, Castagneto Carducci und Baratti, gefolgt von den wichtigsten etruskischen Zentren wie Populonia und Tarquinia. Auch die Insel Elba und alle anderen toskanischen Inseln können bequem erreicht werden. Im Osten befindet sich Volterra, die Pforte zu den monumentalen Sehenswürdigkeiten der Toskana.

English Home Page

German Home Page

 
  San Gimignano, Siena und alle Kunststädte von Montepulciano bis Pienza, von Montalcino bis S. Quirico d’Orcia laden zu einem Besuch ein. Auch das Chianti - Gebiet, die Abtei S. Galgano und natürlich Floren, die unvergessbare Hauptstadt der Toskana, nur 100 km entfernt, sollte man sich nicht entgehen lassen. Die Villa "l'Assolata" liegt cingebettet im Griinen der typisch mediterraneo Vegetation, die mit den grauen Felswänden der Steilküste konkurriert. "L'Assolata" wurde von den Besitzern persönlich mit viel Liebe und Geschmack cingerichtet und verfügt üiber jederlei Komfort um den Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten. Den Gästen stehen 5 Schlafzimmer mit privatem Bad zar Verfügung. Zwei Zimmer sind im ersten Stock una haben jeweils einen kleinen eigenen Balkon, die anderen Räume liegen hingegen im Erdgeschoss Auf einer der grossen Terrassen wird das Frúhst ck serviert und a ch ein ausgiebiges Sonnenbad kann dort in aller Ruhe genossen werden.  
 

 

 

 

 

 

 

   
  Fuenf doppelzimmer benannt nach fuenf beruehmten segelschiffen,in fuenf verschiedenen farbtoenen.
Alle zimmer haben klimaanlage.

Zimmer COLUMBIA Gosses zimmer mit eigener kleiner terrasse, kleiner tisch und stuehlchen,grosses bad mit badewanne, bibliothek. (klicken sie auf das foto um es zu vergroessern)

Zimmer ENDEAVOUR Klein und behaglich , bad mit dusche, kleine terrasse mit kleinem tisch und stuehlchen, um einen schoenen sonnenuntergang zu geniessen.

Zimmer Pen Duick Bsonders interessantes und erholsames zimmer im erdgeschoss. Bad mit dusche.

Zimmer DRAGONE Warm und einladend,verstotroemt den duft von tausend blumen. Bad mit dusche.

Zimmer SHENANDOAH Der gelbe farbton ist sehr einladend in diesem grossen und schattigem zimmer.

Die zimmer haben keine fernseher. Aber im grossen gemeinschaftsraum steht ein fernseher zur verfuegung. Einige zimmer ist auch mit einer guten bibliothek ausgestattet
Die zimmer sind alle fuer nichtraucher.

Wie finden sie uns ?
Vom norden kommend, autobahn A 12 ausfahrt Rosignano Solvay , Aurelia richtung Livorno, ausfahrt Castiglioncello.
Vom sueden Aurelia in richtung Livorno ausfahrt Castiglioncello.